Amerikaner mit Katzengesichtern

Nachdem Fasching nun vorbei ist, backen wir heute mal Amerikaner. Besondere Amerikaner – mit Katzengesichter. Quasi Mika-Amerikaner. Die sehen süß aus und schmecken auch noch super lecker. Allerdings muss man aufpassen dass nicht urplötzlich die Deko wieder verschwindet. Wenn mein Sohn mit den kleinen Kätzchen alleine ist, ja dann fehlen jedesmal die Augen…

Zum Backen braucht ihr:

  • 100 gr. Butter
  • 100 gr. Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 3-4 Eßlöffel Milch
  • 300 gr. Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Für die Glasur:

  • 200 gr. Puderzucker
  • 2-3 Eßlöffel Zitronensaft
  • Zuckeraugen
  • braune oder schwarze Zuckerstift/Dekorstift

Butter schaumig rühren, nach und nach Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier zugeben und verrühren. Mehl mit Backpulver sieben, dann abwechselnd mit Milch zum Teig zugeben. Der Teig darf ruhig etwas fester ausfallen.
Amerikaner auf Backblech

Mit einem Eßlöffel kleine runde Teighäufchen auf ein Backblech setzen. Wer besonders schöne und gleichmäßige Amerikaner möchte, kann den Teig auch in einen Spritzbeutel füllen. Wir machen immer relativ kleine Amerikaner und bekommen aus der oben genannten Menge Teig etwa 15 Stück raus. Sie gehen sehr schön auf.
Nun die Amerikaner bei etwa 180 Grad 20 Minuten Goldbraun backen.
AmerikanerDann abkühlen lassen und verzieren. Zunächst mit Puderzuckerglasur bestreichen, dann die Augen aufsetzen. Mit dem Zuckerstift Katzenohren, -Nasen und Barthaare aufmalen.

FERTIG – Viel Spaß beim Naschen!

mika amerikaner

Wer nun Lust auf die Amerikaner hat, allerdings keine Lust zum Backen, kann die Mika-Amerikaner auf meiner nächsten Lesung probieren:

Lesung für Kinder
„Mika und Kleo – Katzenabenteuer auf dem Pferdehof“

PlakatfuerLesungweb
Wann: Samstag, 17. März 2018; 15:30 – 16:30 Uhr
Wo: Bücherei Hollenbach, Mainbacher Str. 14a, 86568 Hollenbach
Wer: Kinder zwischen 3 und 5 Jahre mit Begleitung
Anmeldung bitte unter: sybille.stegmair@hotmail.de oder pn auf Facebook

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s